Profil

Das am 15.6.1982 gegründete Institut für Informatik ist das derzeit größte Institut der TU Clausthal. Gleichzeitig ist es auch eines der jüngsten Institute, was das Durchschnittsalter unserer Professoren anbelangt. Das Institut bietet ein innovatives Angebot in Lehre und Forschung, das insbesondere attraktive Kernbereiche der Informatik und Wirtschaftsinformatik umfaßt. Durch die weiteren ausgeschriebenen und geplanten Professuren wird dieses noch weiter ausgebaut. Eine detaillierte Darstellung des Instituts finden Sie hier.

Die Studienanfänger haben zur Zeit die Wahl zwischen drei Schwerpunkten in unserem Bachelorstudiengang Informatik/Wirtschaftsinformatik, die zu zwei weiterführenden Masterstudiengängen Informatik und Wirtschaftsinformatik führen. Die inhaltlichen Säulen der Ausbildung liegen neben dem Grundlagenbereich in den Gebieten Künstliche Intelligenz, Datenbanken und Informationssysteme, Eingebettete Systeme, Graphische Datenverarbeitung und Multimedia, Mensch-Maschine-Interaktion, Hardwareentwurf und Robotik, Softwaretechnik, Rechnersysteme sowie Wirtschaftsinformatik. 

Das Institut für Informatik pflegt enge Kontakte mit anderen Instituten der TU Clausthal und mit dem Clausthaler Umwelttechnik-Institut (CUTEC GmbH). Es ist an zahlreichen nationalen und internationalen Projekten und Netzwerken beteiligt und ein anerkannter Technologie- und Innovationspartner für die Industrie.

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017